Letzten Freitag und Samstag (03.03.2017 & 04.03.2017) fand in der NÖ Landesfeuerwehrschule der Bewerb um das Funkleistungsabzeichen (FULA) 2017 statt. Drei Mitglieder unserer Feuerwehr stellten sich dieser Herausforderung.

Beim Bewerb müssen sechs Disziplinen gemeistert werden: Arbeiten in der Einsatzleitung, Verfassen und Absetzen von Funkgesprächen, Lotsendienst, Absetzen einer Einsatzsofortmeldung, Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät, sowie Fragen aus dem Feuerwehrfunk.

Die Vorbereitung auf den Bewerb wurde für den gesamten Abschnitt in der FF Fahrafeld abgehalten.

Aus ganz Niederösterreich traten knapp 500 Kameraden beim Bewerb an, davon 15 aus dem Abschnitt Pottenstein.

Die drei Teilnehmer unserer Wehr konnten sich mit guten Leistungen das begehrte Abzeichen sichern, darunter ein 29. und ein 65. Platz (von 500!).

Die FF Ödlitz gratuliert allen Teilnehmern des Abschnitts zu den erbrachten Leistungen.

 


 

Was ist zu tun?

NOTRUF wählen 122

  1. WER ruft an?
  2. WAS ist geschehen?
  3. WO wird Hilfe benötigt?
  4. WER ist verletzt?
  5. WARTEN nicht auflegen!

Einsatzbilanz 2016

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Einsatzmeldesystem

Feuerwehr Ödlitz

Retten | Löschen | Bergen | Schützen

 

Who's Online

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

BLEIBE IN VERBINDUNG

JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com