Am Sonntag, dem 08.02.2015, rückten die Kameraden der FF Ödlitz zu einer Fahrzeugbergung aus.

 

Ein Fahrzeug geriet dabei Richtung Pottenstein von der Fahrbahn ab und rutschte in die Böschung ab. Nach dem Eintreffen wurde das Fahrzeug durch die Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges vor weiterem Abrutschen gesichert. Nach Eintreffen der Kameraden der FF Berndorf-Stadt zogen die Wehren das Fahrzeug erfolgreich wieder auf die Fahrbahn. Die Fahrgäste kamen nicht zu schaden und konnten Ihre Fahrt fortsetzen.

 

Fotos des Einsatzes finden Sie hier!

 


JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com